Start einer Erfolgsgeschichte

  1. 2014

     

    Von Links: Lukas Blasberg, Philip Blasberg

    Die Brüder Philip und Lukas Blasberg haben das Berliner Start-up-Unternehmen „Grüne Weinbox“ 2014 gegründet. Philip lebte ein Jahr auf Grund seines Masterstudiums in Schweden, wo circa 60% der Weine aus der Bag in Box getrunken werden. Er wollte dem schlechten Image der Verpackung in Deutschland entgegen gehen und zeigen, dass auch aus der Bag in Box hochwertige Bio-Weine getrunken werden können. Während Philip das strategische Denken übernahm, war Lukas auch wegen seinem Marketingschwerpunkt an der LMU in München für Marketing und Vertrieb der Grünen Weinbox verantwortlich.

  2. 2015

     

    Von Vorne: Nadine Fuchs, Julia Hermann, Beata Bossler

    Die Duale Studentin Beata hat im Rahmen ihrer Bachelor-Thesis im Studiengang Bachelor of Arts/ BWL – Handel das Marketingkonzept für den Produktrelaunch der Grünen Weinbox entwickelt. Über den wissenschaftlichen Aspekt hinaus hat sie den Relaunch in die Praxis umgesetzt und die Anfänge der Grünen Weinbox maßgebend beeinflusst. Julia, ebenso Duale Studentin, hat sich bei ihrer Bachelor-Thesis mit den Möglichkeiten der integrierten Online-Kommunikation für die Grünen Weinbox befasst. Zudem hat sie sich mit den verschiedenen Sozialen Netzwerken befasst und diese mitgestaltet. Nadine macht eine Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement. Neben dem Online-Auftritt der Grünen Weinbox war sie auch für die gestalterische Außenwirkung wie Logo und Etiketten verantwortlich. Auch beim Kundenkontakt über Newsletter und Co. wirkte sie mit.

  3. 2016

     

  4. 2019

     

    Grüne Weinbox Picknick

    Seit nun mehr drei Jahren findet in den warmen Sommermonaten das Picknick in den Reben mit einzigartigem Blick über Freiburg und den Kaiserstuhl bis hin zu den Vogesen statt. Die Freiburger und Gäste erfreuen sich regelmäßig an der Harmonie, dem Ambiente und den Weinen der Grünen Weinbox – es ist einfach ein magischer Moment, wenn man die Sonne langsam untergehen sieht und sich die Strahlen in Deinem Glas brechen. Initiiert von Lia ist die Organisation der Picknick-Veranstaltungen nun komplett in der Hand der Auszubildenden, welche sie mit viel Erfolg und Elan weiter führen. Der Treffpunkt in den Reben ist einfach der perfekte Ort, an dem man mit Freunden und Familie gerne verweilt. Da hilft nur eins: einfach Decke schnappen und selber mal vorbei schauen. Die nächsten Termine findet ihr hier:

  1. 2014

     

    Von Links: Lukas Blasberg, Philip Blasberg

    Die Brüder Philip und Lukas Blasberg haben das Berliner Start-up-Unternehmen „Grüne Weinbox“ 2014 gegründet. Philip lebte ein Jahr auf Grund seines Masterstudiums in Schweden, wo circa 60% der Weine aus der Bag in Box getrunken werden. Er wollte dem schlechten Image der Verpackung in Deutschland entgegen gehen und zeigen, dass auch aus der Bag in Box hochwertige Bio-Weine getrunken werden können. Während Philip das strategische Denken übernahm, war Lukas auch wegen seinem Marketingschwerpunkt an der LMU in München für Marketing und Vertrieb der Grünen Weinbox verantwortlich.

  2. 2015

     

    Von Vorne: Nadine Fuchs, Julia Hermann, Beata Bossler

    Die Duale Studentin Beata hat im Rahmen ihrer Bachelor-Thesis im Studiengang Bachelor of Arts/ BWL – Handel das Marketingkonzept für den Produktrelaunch der Grünen Weinbox entwickelt. Über den wissenschaftlichen Aspekt hinaus hat sie den Relaunch in die Praxis umgesetzt und die Anfänge der Grünen Weinbox maßgebend beeinflusst. Julia, ebenso Duale Studentin, hat sich bei ihrer Bachelor-Thesis mit den Möglichkeiten der integrierten Online-Kommunikation für die Grünen Weinbox befasst. Zudem hat sie sich mit den verschiedenen Sozialen Netzwerken befasst und diese mitgestaltet. Nadine macht eine Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement. Neben dem Online-Auftritt der Grünen Weinbox war sie auch für die gestalterische Außenwirkung wie Logo und Etiketten verantwortlich. Auch beim Kundenkontakt über Newsletter und Co. wirkte sie mit.

  3. 2016

     

  4. 2019

     

    Grüne Weinbox Picknick

    Seit nun mehr drei Jahren findet in den warmen Sommermonaten das Picknick in den Reben mit einzigartigem Blick über Freiburg und den Kaiserstuhl bis hin zu den Vogesen statt. Die Freiburger und Gäste erfreuen sich regelmäßig an der Harmonie, dem Ambiente und den Weinen der Grünen Weinbox – es ist einfach ein magischer Moment, wenn man die Sonne langsam untergehen sieht und sich die Strahlen in Deinem Glas brechen. Initiiert von Lia ist die Organisation der Picknick-Veranstaltungen nun komplett in der Hand der Auszubildenden, welche sie mit viel Erfolg und Elan weiter führen. Der Treffpunkt in den Reben ist einfach der perfekte Ort, an dem man mit Freunden und Familie gerne verweilt. Da hilft nur eins: einfach Decke schnappen und selber mal vorbei schauen. Die nächsten Termine findet ihr hier:

Filtern
Filter schließen
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!